Frank Duerr referiert auf Tagung in Erlangen

Die dritte Sammlungstagung nach Berlin und Jena findet in Erlangen statt. Frank Duerr spricht über "Mind|Things".

"Mind|Things - Kopf|Sache. Studentische Aufarbeitung einer universitären Sammlung – ein Pilotprojekt." heißt der Titel des Vortrages von Frank Duerr am Samstag, den 11. Februar um 11:30 Uhr an der Universität Erlangen. Frank Duerr berichtet, wie Studierende ein konkretes Ausstellungskonzept erarbeiten und umsetzen, welche Vorteile, Herausforderungen und Chancen dieses Format besitzt.

Abstract:
PDF

Mehr Informationen zur Tagung unter:
http://bibliothek.univie.ac.at/sammlungen/files/Ank%FCndigung_Sammlungstagung_Erlangen.pdf

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Zurück